Bethesda verteilte beim Influencer-Event kostenlose Fallout 76-Taschen aus Segeltuch

bethesda gave out free canvas fallout 76 bags influencer event

Die Fallout-Serie handelt von den Folgen einer großen Katastrophe, und Fallout 76 scheint mit jeder Woche neue Wege zu finden, um eine Katastrophe zu definieren. Nur wenige Tage nachdem sich herausstellte, dass Bethesda die in Werbematerialien gezeigte Leinentasche gegen die Power Armor Edition im Wert von 200 USD (249,00 GBP) gegen eine billigere Nylonversion ausgetauscht hatte, haben wir erfahren, dass Bethesda den eingeladenen Personen zu einem Fallout kostenlose Leinentaschen gegeben hat 76 Influencer Event im Vorfeld des Starts.



YouTubers und Streamer nahmen im Oktober an einem Fallout 76-Event im The Greenbrier teil, einem echten Hotel in White Sulphur Springs, West Virginia, um einen frühen Einblick in das Spiel zu erhalten. Die Teilnehmer erhielten einen kostenlosen Fallout-Swag, der einen Fallout 76-Rucksack aus Segeltuch enthielt. wie GameRant berichtet .



Einen Monat später stellten Spieler, die die Fallout 76 Power Armor Edition vorbestellt hatten, bestürzt fest, dass die in den Werbematerialien für die Edition gezeigte Tragetasche aus Segeltuch für den T-51b Power Armor Helm durch eine schlampigere Nylonversion ersetzt worden war. Bethesda hat sich seitdem entschuldigt für den Tausch und bot Premium-Währung im Spiel im Wert von 5 USD (4 GBP) an.

Die Entdeckung der kostenlosen Leinentasche für Influencer ist bei den Fans nicht gut angekommen, um es milde auszudrücken. Der Fallout-Subreddit ist voll von Posts über die Rückgabe von Power Armor-Editionen, und die Kommentare waren größtenteils in der Kategorie „extrem salzig“. Ein Poster schlug vor eine Petition an Bethesda um „Fallout 76 aufzugeben und sich auf Leinentaschen zu konzentrieren“, während ein anderer scherzte: „ Warum verschrottet Bethesda nicht einfach einen Teil ihres Geldes für Stoff, um Leinentaschen herzustellen? ''

Die Frustration ist gerechtfertigt, wie es scheint. In unserer Fallout 76 Bewertung Julian fand es 'stagnierend und äußerst frustrierend zu spielen', und jetzt untersucht eine US-amerikanische Anwaltskanzlei die Lebensfähigkeit von a Sammelklage gegen Bethesda über die 'technischen Probleme' von Fallout 76, die das Spiel 'unspielbar' machen.

Zwei Dinge sollten jedoch in dieser Geschichte von Taschen beachtet werden. Erstens hatten die Influencer, die an der Veranstaltung im The Greenbrier teilnahmen, keine Möglichkeit zu wissen, dass Bethesda die in der Power Armor Edition beworbenen Taschen tauschen würde, und es ist ziemlich üblich, dass bei Veranstaltungen wie dieser Goodies verteilt werden. Zweitens unterscheidet sich die Tasche, die sie bei der Veranstaltung erhalten haben, offensichtlich von der in Werbematerial für die Power Armor Edition abgebildeten - sie erhielten also keine Taschen, die Spielern versprochen wurden, die sie vorbestellt hatten.



Trotzdem ist es eine weitere schlechte Nachricht für ein Spiel, das seit seiner Einführung eine Art Bombe war.