Die besten Grafikkarten 2021

best graphics cards 2021

Beste Grafikkarte 2021

(Bildnachweis: AMD und Nvidia)



Nun, ich sage nicht, dass die beste Grafikkarte plötzlich verfügbar ist, aber es wird im Moment etwas einfacher, eine neue GPU zu kaufen. Es wird auch etwas billiger, obwohl es immer noch viel teurer ist, als es eigentlich sein sollte. Verdammt, Angebots- und Nachfrageökonomie. Obwohl wir einige Tipps haben, Wie kaufe ich eine Grafikkarte? in diesen schweren Zeiten.



Aber wir haben es trotzdem geschafft, jede neue Grafikkarte dieser Generation in die Finger zu bekommen und sie auf unserem PCG-Teststand durch den Gaming-Benchmark-Wringer zu bringen, um zu sehen, wo sie sich gegenseitig abschneiden. Wir führen Spiele-Benchmarks durch, testen die thermische Leistung und messen den Stromverbrauch mit speziellen Tools und testen auch durchschnittliche Frequenzen und Bildzeiten.

Warum gibt es heutzutage so einen Mangel an GPUs? Nun, ein paar Dinge. Covid-19-bezogene Lieferkettenprobleme sind derzeit die größten Schuldigen. Der Aufstieg des Kryptowährungs-Mining hat auch eine große Rolle dabei gespielt, warum Sie nicht einmal ältere Grafikkarten finden können.



Rein technologisch hat die Einführung der neuen Radeon RX 6600 XT die Sache jedoch interessant gemacht, da Nvidia und AMD die GPU-Szene wieder konkurrenzfähig machen, gibt es immer noch das Gespenst von Intel, das einen dritten Weg anbietet, aber die Intel Alchemist-Grafik Karte ist erst Anfang nächsten Jahres fällig.

Nvidias Ampere-Generation hat bisher überzeugt. Die GeForce RTX 3080 und GeForce RTX 307 0 sind zwei der bisher besten Grafikkarten, denen AMD mit der Radeon RX 6800 XT im High-End-Bereich mit der herausragenden Grafikleistung der RTX 3080 mithalten kann. Und ja, 4K-Gaming ist jetzt sehr im Steuerhaus des PCs.

Beste Grafikkarte

Nvidia GeForce RTX 3080 Founders Edition Grafikkarte in Dave aufgenommen



(Bildnachweis: Zukunft)

1. Nvidia GeForce RTX 3080

Die derzeit beste Grafikkarte für PC-Spiele

Spezifikationen
CUDA-Farben:8.704 Basisuhr:1.440 MHz Boost-Uhr:1.710 MHz TFLOPS:29.76 Speicher:10 GB GDDR6X Speicheruhr:19 BRZ/s Speicherbandbreite:760 GB/sDIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Prime 1.795 $ Bei Amazon ansehen 2.392,79 $ Bei Amazon ansehen Prime 2.649,99 $ Bei Amazon ansehen
Gründe für den Kauf
+Unglaubliche Gen-on-Gen-Leistung+Lässt 2080 Ti Mittelklasse aussehen+Raytracing ist kein Opfer mehr
Gründe zu vermeiden
-Benötigt ein kräftiges Netzteil-Sehr gefragt

Okay, im Moment ist die RTX 3080 selten als Taubenwimpern, aber es besteht kein Zweifel, dass Nvidias neue RTX 3080 die beste Grafikkarte von heute ist. Es stellt eine enorme Leistungssteigerung gegenüber der vorherigen RTX 20-Serie dar. Das ist beeindruckend, wenn man es entweder gegen die RTX 2080 oder die 2080 Super antritt, aber wenn man bedenkt, dass diese nominell 699 US-Dollar teure Karte die RTX 2080 Ti für 1.200 US-Dollar nicht nur mithalten, sondern auch massiv übertreffen kann, trifft sie wirklich zu.

Was bei unseren Tests wirklich auffällt, ist der Unterschied, den es bei der Raytracing-Leistung macht. Die erste Generation von Raytracing-fähigen Karten erforderte so große Einbußen bei der Bildrate, dass die meisten Leute davor zurückschreckten, sie einzuschalten, aber das ist bei dieser Generation nicht mehr der Fall.



Wenn Sie jetzt eine Raytracing-Leistung erhalten, die die Bildraten überschreitet, würden Sie die Top-Karte der RTX 20-Serie beim Laufen verlassenohneSie wissen, dass dies ein ganz anderes Tier ist. Und hey, die RTX 3080 kann tatsächlich Crysis ausführen.

Nvidia hat dies geschafft, indem sie dem Mix in dieser 8-nm-GPU eine ganze Ladung mehr CUDA-Kerne und aktualisierte Tensor-Kerne (für zusätzliche DLSS-Güte) und RT-Kerne der zweiten Generation hinzugefügt hat, um mit den Raytracing-Hübschen zu machen.

Die RTX 3080 benötigt möglicherweise ein gutes Stück mehr Leistung - Sie werden wollenwenigstensein 850-W-Netzteil – und schwer zu bekommen, aber dies ist heute die begehrteste Grafikkarte. Was ich denke, ist auch der Grund, warum es so schwierig ist, es zu bekommen.

Bitte lesen Sie unser vollständiges Nvidia RTX 3080 im Test (Gründerausgabe).

AMD Radeon RX 6800 XT Referenzgrafikkarte von oben auf grauem Hintergrund aufgenommen

(Bildnachweis: AMD)

2. AMD Radeon RX 6800 XT

AMDs RDNA 2-Architektur vom Feinsten

Spezifikationen
RDNA-Farben:4.608 Basisuhr:1.825 MHz Boost-Uhr:2.250 MHz TFLOPS:20.74 Speicher:16GB DDR6 Speicheruhr:16 BRZ/s Speicherbandbreite:512 GB/sDIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Prime 1.407,77 $ Bei Amazon ansehen Prime 1.499 $ Bei Amazon ansehen Prime 1.569,67 $ Bei Amazon ansehen Alle Preise ansehen (4 gefunden)
Gründe für den Kauf
+4K-Exzellenz+Günstiger als eine RTX 3080
Gründe zu vermeiden
-Moderate Raytracing-Leistung-Langsamer als der 3080 bei 4K

Als Red-Team-Alternative zu Nvidias High-End-Grafikkarten gab es kaum bessere als die RX 6800 XT. Eine hart umkämpfte Karte, die ihrem Konkurrenten so nahe kommt, mit einem nominalen Leistungsunterschied zur RTX 3080, ist wirklich eine Enthusiastenkarte, die für jeden PC-Spieler mit 4K im Visier eine Überlegung wert ist.

Es ist ein harter Anruf zwischen ihm und der RTX 3080, aber letzterer bringt AMD mit dem letzten Schliff à la RTX auf den Pfosten. Die RX 6800 XT ist 50 US-Dollar billiger, bietet eine hohe 4K-Leistung und einen kräftigen VRAM-Zuwachs gegenüber der RTX 3080. Es ist jedoch leicht zu argumentieren, dass zusätzliche 50 US-Dollar, die auf die RTX 3080 fallen, gut angelegtes Geld sind: ein kleiner Preis für mehr 4K Leistung, stark verbessertes Raytracing und DLSS. Alle sind heute und mit zweijähriger Entwicklerunterstützung in der Bank verfügbar.

Dennoch sind wir immer noch große Fans dessen, was AMD mit der RX 6800 XT erreicht hat, eine Rückkehr zur Form der Radeon Technology Group, die dem GPU-Markt dringend benötigte Konkurrenz einbringt und eine würdige Red-Team-Alternative für jedes High bietet -Ende Gaming-PC-Build.

Lesen Sie unser vollständiges AMD RX 6800 XT im Test .

Nvidia RTX 3060 Ti Founders Edition Grafikkarte von oben auf einem leeren Hintergrund aufgenommen

(Bildnachweis: Nvidia)

3. Nvidia GeForce RTX 3060 Ti

Günstiger Ampere

Spezifikationen
CUDA-Farben:4.864 Basisuhr:1.410 MHz Boost-Uhr:1.665 MHz TFLOPS:16.20 Speicher:8GB DDR6 Speicheruhr:14 BRZ/s Speicherbandbreite:448 GB/sDIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Überprüfen Sie Amazon
Gründe für den Kauf
+Schließlich! Etwas günstiger+2080 Superleistung+Unter $400
Gründe zu vermeiden
-Ärgerlicher 12-poliger Stromanschluss-Nicht ganz gut genug für 4K

Das bisher günstigste Ampere, die RTX 3060 Ti, ist sehr eng mit der RTX 3070 verwandt. Beide verwenden die gleiche GA104-GPU (die RTX 3060 Ti hat weniger SMs aktiviert) mit den gleichen 8 GB GDDR6-Speicher über 256 Bit Bus.

Während die RTX 3060 Ti bei der Kernzahl 17 % weniger leistungsfähig ist, macht sie dies mit einigen vernünftigen GPU-Boost-Frequenzen wett. Das erklärt teilweise, warum die RTX 3060 Ti trotz eines Siliziumnachteils innerhalb von 17% bis nur einstelligen Rückstand auf die RTX 3070 haben kann. Nicht schlecht für eine $399-Karte.

Falls Sie es noch nicht getan haben: Mit 399 US-Dollar ist die RTX 3060 Ti 20 % günstiger als die RTX 3070, sodass die Leistung pro Dollar mit der winzigen Grafikkarte steigt. Deshalb lieben wir es so; Es ist eine großartige GPU für den vollen Stapel von Auflösungen und verfügt über eine anständige Raytracing-Fähigkeit zum Booten, dank der RT-Kerne der zweiten Generation.

Wenn die RTX 3080 oder RTX 3070 unerreichbar erscheinen, ist die RTX 3060 Ti sicherlich ein anständiger Stellvertreter. Am beeindruckendsten an dieser Grafikkarte ist vielleicht, wie sie sich bis zur 20er-Generation stapelt: Sie stürzt die RTX 2080 Super in fast jedem Test.

Bitte lesen Sie unser vollständiges Nvidia RTX 3060 Ti im Test (Gründerausgabe).

Nvidia RTX 3070 Founders Edition Grafikkarte aus einem Winkel auf einer grauen Arbeitsplatte aufgenommen

(Bildnachweis: Zukunft)

4. Nvidia GeForce RTX 3070

Endlich ein Grund für jeden Spieler der 10er Serie, aufzurüsten

Spezifikationen
CUDA-Farben:5.888 Basisuhr:1.500 MHz Boost-Uhr:1.725 MHz TFLOPS:20.37 Speicher:8GB DDR6 Speicheruhr:14 BRZ/s Speicherbandbreite:448 GB/sDIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Überprüfen Sie Amazon Besucherseite
Gründe für den Kauf
+Turing-Spitzen-Bildraten+Relativ geringe Leistung+Diese FE-Karte ist smol
Gründe zu vermeiden
-Ärgerlicher 12-poliger Stromanschluss

Der RTX 3070 ist vielleicht der einzige High-End-Ampere, der annähernd erschwinglich ist. Er beeindruckt auch durch seine Fähigkeit, mit der erstklassigen Turing-Grafikkarte RTX 2080 Ti für weniger als die Hälfte seines Preises mitzuhalten.

Mit 499 US-Dollar ist es immer noch eine beträchtliche Summe – wir sprechen hier von einem Konsolen-Äquivalent der nächsten Generation –, aber es ist kaum eine exorbitante Summe im Vergleich zu den besten Grafikchips von PC-Spielen heute. Im Gegenzug erhalten Sie eine 4K-fähige Grafikkarte, die nicht allzu viel Fummelei erfordert, um spielbare, wenn nicht sogar hohe Frameraten zu erreichen. Und es wird es bei 1440p absolut zerschlagen, keine Frage.

Seine Gaming-Leistungsmerkmale sind zweifellos beeindruckend, aber was die RTX 3070 zu unserer Wahl für den vernünftigen PC-Gaming-Kenner macht, ist das gesamte Nvidia-Ökosystem, das heute dem RTX-Stack zugrunde liegt. DLSS ist ein netter Trick zur Verbesserung der Leistung mit nur einem nominellen Verlust an Klarheit, und andere Funktionen wie Broadcast und Reflex tragen wesentlich dazu bei, das Geschäft zu versüßen.

Bitte lesen Sie unseren vollständigen Nvidia RTX 3070 Test (Founders Edition).

Beste CPU für Spiele | Bester DDR4-RAM | Beste Gaming-Mainboards
Beste SSD für Spiele | Bester Gaming-Laptop | Beste Gaming-Monitore

AMD Radeon RX 6900 XT Referenz-Grafikkarte von oben auf einem leeren Hintergrund aufgenommen

(Bildnachweis: AMD)

5. AMD Radeon RX 6900 XT

Wenn du Geld zum Verbrennen hast...

Spezifikationen
RDNA-Farben:5.120 Basisuhr:1.825 MHz Boost-Uhr:2.250 MHz TFLOPS:23.04 Speicher:16GB DDR6 Speicheruhr:16 BRZ/s Speicherbandbreite:512 GB/sDIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Überprüfen Sie Amazon
Gründe für den Kauf
+Gelegentliche RTX 3090-Leistung…+...aber günstiger!
Gründe zu vermeiden
-Kann manchmal hinter RTX 3080 zurückbleiben-Mittelmäßige Raytracing-Leistung

Die RTX 3090 mag beim Start unangefochten an der Spitze der Grafikleistung gesessen haben, aber es würde nicht lange dauern, bis AMD mit der RX 6900 XT oder „Big Navi“ einen Herausforderer zusammenstellte. Die RX 6900 XT hofft, Ampere's Feinste von seiner Stange zu stoßen und es spiralförmig zurück zur Erde zu schicken. Und mit der 4K-Leistung, die etwas hinter dem RTX 3090 zurückbleibt, kommt es auch ziemlich nahe – und das alles für ein Drittel des geforderten Preises.

Aus diesem Grund ist es einfach der bessere Kauf für jeden PC-Spieler ohne Hintergedanken der Pro-Creator-Sorte. Aber es gibt einen Grund, warum es heute nicht die Nummer eins in unserem Grafikkarten-Guide ist, und das liegt einfach daran, dass es nicht viel besser ist als eine RTX 3080, und manchmal gar nicht. Es kostet weitere 300 US-Dollar zusätzlich zum Preis der RTX 3080, und Sie hoffen auf eine höhere Leistung sowohl bei gerasterten als auch bei Raytracing-Workloads. Allerdings bleibt seine Raytracing-Beschleunigung unweigerlich hinter der Konkurrenz zurück.

Aber die RX 6900 XT kommt mit Zusicherungen, die die RTX 3080 nicht leisten kann, wie zum Beispiel ihre 16 GB GDDR6-Speicher, die ganze 6 GB größer sind als die 10 GB (schnelleren) GDDR6X-Speicher auf der grünen Teamkarte. Vor diesem Hintergrund ist die RX 6900 XT allein für Raw-Gaming eine billigere Alternative zur RTX 3090, die immer noch ihrem eigenen extremen Preis zum Opfer fällt.

Lesen Sie unser vollständiges AMD RX 6900 XT im Test .

Nvidia GeForce RTX 3090 Founders Edition Grafikkarte, aufgenommen auf einer grauen Tischplatte vor ihrer Verpackung

(Bildnachweis: Zukunft)

6. Nvidia GeForce RTX 3090

Für die Pro-Schöpfer, nicht die Spieler

Spezifikationen
CUDA-Farben:10.496 Basisuhr:1.395 MHz Boost-Uhr:1.695 MHz TFLOPS:35,68 Speicher:24GB GDDR6X Speicheruhr:19,5 BRZ/s Speicherbandbreite:935,8 GB/sDIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE 2.778 $ Bei Amazon ansehen 2.799 $ Bei Amazon ansehen 2.909,99 $ Bei Amazon ansehen Alle Preise ansehen (6 gefunden)
Gründe für den Kauf
+Zuversichtlich an der Spitze der Charts+Massiver Speicherpuffer
Gründe zu vermeiden
-Nicht wirklich für Gamer-RTX 3080 ist nicht weit dahinter

Diese kolossale Grafikkarte ist überragend leistungsstark, passt aber weitaus besser zu Titan-Anmeldeinformationen als GeForce-Grafikkarten. Es wurde nicht für den durchschnittlichen Spieler entwickelt. Stattdessen richtet es sich an Kreativprofis und rechenintensive Anwendungsbeschleunigung und ist daher auch nicht mit Ihrem durchschnittlichen Preis erhältlich.

So immens im Preis wie in der Statur ist die Frage in aller Munde: Lohnt sich das? Für Gamer, nein. Es ist nur nicht viel schneller als die RTX 3080. Aber für Pro-Creator, für die Zeit Geld ist und bei denen eine geringere Renderzeit einen direkten Zusammenhang mit ihrem Verdienst hat, kommt die RTX 3090 ins Spiel.

Aus diesem Grund haben wir diese Karte ganz unten auf unsere Liste gesetzt, aber da wir wissen, dass PC-Spieler zweifellos gottlose Geldbeträge ausgeben werden, um ihr Gesicht zu wahren und sich das Recht zu geben, zu prahlen, ist sie dennoch eine Erwähnung wert. Schließlich ist esistdie derzeit leistungsstärkste Gaming-Grafikkarte der Welt, egal ob es viel ist oder nicht.

Bitte lesen Sie unseren vollständigen Nvidia RTX 3090 Test (Founders Edition).

AMD Radeon RX 6800 Grafikkarte von oben auf einem leeren Hintergrund aufgenommen

(Bildnachweis: AMD)

7. AMD Radeon RX 6800

RDNA 2 der dritten Stufe fühlt sich wie abgelenkt an

Spezifikationen
RDNA-Farben:3.840 Basisuhr:1.700 MHz Boost-Uhr:2.105 MHz TFLOPS:16.17 Speicher:16GB DDR6 Speicheruhr:16 BRZ/s Speicherbandbreite:512 GB/sDIE BESTEN ANGEBOTE VON HEUTE Überprüfen Sie Amazon
Gründe für den Kauf
+Stellare 1440p-Karte+Übertrifft oft billigere RTX 3070
Gründe zu vermeiden
-Kein Vergleich zur RTX 3070-Unaufregende Raytracing-Leistung

Als einzige der Karten der AMD RX 6000-Serie, die auf den Markt kam, ohne einen direkten Nvidia Ampere-Konkurrenten zu unterbieten, fühlt sich die gerade RX 6800 an, als wäre sie fast auf der Strecke geblieben. Es ist eine seltsame Situation, denn in der Vergangenheit waren wir immer daran interessiert, die zweite Reihe einer Radeon-Veröffentlichung zu empfehlen. AMD bringt die Hauptserienkarten tendenziell paarweise auf den Markt, eine mit der vollen Kraft der neuen GPU und eine Sekundärkarte mit leicht abgespecktem Chip.

Ihre nächste Maschine

(Bildnachweis: Zukunft)

Bester Gaming-PC : die besten vorgefertigten Maschinen von den Profis
Bester Gaming-Laptop : perfekte Notebooks für mobiles Gaming

Normalerweise arbeiten sie auf einem ähnlichen Niveau für viel weniger Geld. Abgesehen von dieser Zeit ist der Leistungsunterschied relativ groß und der Preisunterschied ist nicht groß genug, um das Problem zu negieren. Sie haben auch die RTX 3070, die 80 US-Dollar niedriger ist als diese RX 6800-Karte. Sicher, die RX 6800 übertrifft manchmal die günstigere Nvidia-Karte, aber für das Geld möchten Sie sicherlich die nur geringfügig teurere RX 6800 XT, denn sie istvielSchneller. Wenn ich so viel Geld für eine neue GPU ausgeben würde, würden sich die zusätzlichen 70 US-Dollar absolut lohnen.

Die RTX 3070 bietet auch das breite Gaming-Ökosystem von Nvidia und während Raytracing als Luxus angesehen werden kann, ist DLSS eine hervorragende Leistungssteigerungsfunktion, die von AMD immer noch nicht erreicht wird. Aber es muss gesagt werden; die RX 6800 ist immer noch eine mächtig beeindruckende Karte außerhalb der Verästelungen ihres Platzes im Stapel. Dieses Ding lässt die RTX 2080 Ti für 1.200 US-Dollar schlecht aussehen.

Lesen Sie unseren vollständigen AMD RX 6800 Test.

Kaufberatung für Grafikkarten

Top-Down-Aufnahme einer Nvidia GTX 1080-Grafikkarte ohne Kühler, damit Sie die GPU selbst sehen können

Wie kann ich in der GPU-Dürre eine Grafikkarte kaufen?

Sie könnten versuchen, jede Shop-Seite manuell zu aktualisieren, in der Hoffnung, beim nächsten Auffüllen Gold zu finden. das ist eine Möglichkeit. Oder Sie können sich für eine vertrauenswürdige App anmelden, die für Sie große Einzelhändler durchsucht. Es ist kein Bot, der versucht, Aktien auf die falsche Art zu kaufen; es macht nur das Auffrischen, also musst du es nicht.

Wir hatten Erfolg mit der App HotStock in Großbritannien und Websites wie Aktieninformation bieten einen ähnlichen Service in den USA an, obwohl wir diesen Service nicht genutzt haben, um Aktien persönlich zu bewerten.

In ähnlicher Weise finden Sie viele kostenlose Discord-Server mit dedizierten Aktienalarm-Bots und Community-Mitgliedern mit Adleraugen, wie dem beliebten StockDrops-Server .

Und vergessen Sie nicht die Twitch-Streams. Diejenigen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, Ihre Aktie zu finden, werden oft ein ohrenbetäubendes Klaxon abfeuern, sobald die Aktie auftaucht. Wir empfehlen, vorbeizuschauen Falcodrin auf Twitch für Nvidia-GPUs, aber es gibt viele nette Seelen da draußen, die einen ähnlichen Service anbieten.

Gibt es eine einfache Möglichkeit eine neue Grafikkarte zu bekommen?

Es ist nicht jedermanns Sache, aber der beste Weg, um sicherzustellen, dass Sie in diesem Jahr eine Grafikkarte erhalten, und zwar eine moderne Grafikkarte zu etwa der UVP, ist der Kauf eines vorgefertigten Gaming-PCs. Es ist eine Überlegung wert, wenn Sie zumindest irgendwann in der Zukunft einen kompletten Umbau in Betracht ziehen. Systemhersteller scheinen sich über eine stabilere Versorgung mit Grafikkarten zu freuen, und während einige immer noch mit Verzögerungen rechnen, ist Ihnen am Ende zumindest ein PC mit GPU in situ garantiert.

Ist GTX besser als RTX?

Das ältere GTX-Präfix wird jetzt verwendet, um ältere Nvidia-Grafikkarten zu bezeichnen, die nicht über das zusätzliche KI- und Raytracing-Silizium verfügen, das die RTX-Level-Karten haben. Dieses RTX-Präfix wurde vor drei Jahren mit der RTX 20-Serie eingeführt und zeigt auf, welche Karten über GPUs verfügen, die sowohl die Tensor-Cores als auch die RT-Cores enthalten, die für Echtzeit-Raytracing und Deep Learning Super Sampling erforderlich sind.

Ist Raytracing nur für RTX-Karten geeignet?

Das RTX-Präfix wird nur verwendet, um Karten zu bezeichnen, die Nvidia-GPUs mit dedizierter Raytracing-Hardware beherbergen, aber sie verwenden immer noch dieselbe DirectX-Raytracing-API, die Microsoft entwickelt hat und die von AMDs RDNA 2-GPUs verwendet wird. Diese AMD-GPUs sind in der Lage, Echtzeit-Raytracing zu unterstützen, allerdings mit einer höheren Leistungseinbuße als bei den Nvidia-GPUs.

Intels kommende Xe-HPG-GPUs, die zuerst von den Alchemist-Grafikkarten verwendet werden, werden auch Raytracing mithilfe der DirectX-Raytracing-API von Microsoft unterstützen, wenn sie Anfang nächsten Jahres auf den Markt kommen.

Gibt es SLI oder CrossFire noch?

Wer maximale Leistung sucht, hat früher zwei Karten in SLI oder CrossFire betrieben. Es wird jedoch immer häufiger, dass große Spiele Multi-GPU-Benutzer vollständig ignorieren. Dazu gehören alle DXR-Spiele. Hinzu kommt die Tatsache, dass weniger Karten der nächsten Generation tatsächlich die Verknüpfung von zwei Karten unterstützen. Auf Nvidia-Seite kommt nur die RTX 3090 für 1.500 US-Dollar mit NVLink-Anschlüssen, nur für kreative Apps.

Also nein. Es ist kein Ding.

Brauche ich eine 4K-fähige Grafikkarte?

Die offensichtliche Antwort lautet: Nur wenn Sie einen 4K-Gaming-Monitor haben. Aber es gibt hier noch andere Dinge zu beachten, zum Beispiel welche Arten von Spielen spielst du? Wenn Frameraten für Sie absolut wichtig sind und Sie auf extrem kompetitive Shooter stehen, dann möchten Sie superhohe fps-Werte anstreben. Und im Moment sind Sie besser in der Lage, dies mit einer Auflösung von 1440p oder 1080p zu tun.

Je mehr Spiele, wie CoD: Warzone, die DLSS enthalten, desto mehr Nvidia-Karten können jedoch 4K-Visuals auf Ihrem 4K-Monitor sehr gut annähern, jedoch bei höheren Bildraten.

Zusammenfassung der besten Angebote von heute Reduzierter Preis Lenovo MSI Nvidia GeForce RTX... Nvidia GeForce RTX 3080 Amazonas 2.295 $ 1.795 $ Sicht Alle Preise ansehen PowerColor Red Devil AMD... AMD Radeon RX 6800 XT Amazonas 1.407,77 $ Sicht Alle Preise ansehen Gigabyte GeForce RTX 3090... Gigabyte Nvidia GeForce RTX 3090 Amazonas 2.778 $ Sicht Alle Preise ansehen EVGA GeForce RTX 3090 FTW3... EVGA GeForce RTX 3090 FTW3 Ultra-Gaming Amazonas 2.799 $ Sicht Alle Preise ansehenWir prüfen täglich über 250 Millionen Produkte auf die besten Preise powered by