Die besten großen Strategiespiele für 2020

best grand strategy games play 2020

In diesem wachsenden Strategie-Genre steckt viel mehr, als man denkt

Kreuzfahrer Könige 3 große Karte

Große Strategiespiele sind ein aufstrebendes Subgenre des Strategiespiels. Sie umfassen lange Zeiträume der Geschichte (oder, wenn es sich um Science-Fiction handelt, die Zeit) und beinhalten viele komplizierte Ebenen, mit denen sich die Spieler auseinandersetzen müssen. Es geht nicht nur darum, diesen Krieg zu gewinnen oder diese Mine zu errichten. Sie müssen die Infrastruktur entwickeln, Richtlinien festlegen und interne Dynamiken sowie internationale oder außerpolitische Beziehungen verwalten.



Dieses Genre beinhaltet häufig die Erkundung der Karte, um die Ressourcen, die Ihnen zur Verfügung stehen, und die Position Ihrer Feinde - und Ihrer Freunde - besser zu verstehen. Die Linien verschwimmen, wenn Sie die Randfälle auseinander nehmen, aber im Großen und Ganzen zählen Sie auf großartige Strategiespiele, um das Management Ihrer Fraktion zum Hauptteil der Erfahrung zu machen. Insbesondere bei Strategiespielen überschneiden sie sich häufig mit anderen Genres 4X Spiele , aber ein wesentlicher Unterschied kann in der Rahmung sein. Bei Spielen wie beispielsweise Civilization liegt der Schwerpunkt in der Regel auf der Verwaltung militärischer Ressourcen, wobei andere Mechaniker eine unterstützende Rolle spielen.



Dies kann auch auf akzeptierte Definitionen und ausgewähltes Marketing zurückzuführen sein. Immer mehr Spiele entscheiden sich dafür, sich als großartige Strategie zu identifizieren. Es ist also definitiv ein Genre, das es wert ist, genauer untersucht zu werden.

die besten großen Strategiespiele

Dies sind die derzeit besten großen Strategiespiele:

  • Kreuzfahrerkönige 3
  • Crusader Kings 2 (kostenlos)
  • Europa Universalis IV
  • Herzen aus Eisen IV
  • Stellaris
  • Imperator: Rom
  • Totaler Krieg: Warhammer II
  • Totaler Krieg: Drei Königreiche
  • Totaler Krieg: Rom II
  • Feld des Ruhms: Reiche
  • Ferne Welten: Universum

Kreuzfahrerkönige 3

Im September 2020 veröffentlicht, war dies die mit Spannung erwartete Fortsetzung von Crusader Kings 2 aus dem Jahr 2011. Was die Serie im Allgemeinen unter großen Strategiespielen einzigartig macht, ist die Idee, dass Sie nicht nur ein Königreich oder eine Nation verwalten, sondern eine Person und ihre Familie.

Von den niedrigsten Grafen bis zu den höchsten Königen sind Sie für eine ganze Dynastie von Charakteren verantwortlich und wurden beauftragt, ihren anhaltenden Erfolg und ihre Vorherrschaft im Hintergrund des mittelalterlichen Europas sicherzustellen. Crusader Kings 3 hat diese Idee verdoppelt und das Rollenspiel und die kartenbasierten Aspekte auf eine Weise miteinander verbunden, für die sein Vorgänger nie wirklich ausgelegt war.

Es ist zunächst einmal eine gute Wahl, wenn Sie ein Neuling mit großartiger Strategie sind, da das Entwicklungsteam viel Arbeit in die Tutorialisierung und das UI-Design gesteckt hat, um sicherzustellen, dass der Spieler nur ein paar Klicks von der Suche nach etwas entfernt ist, das er benötigt.

Weiterführende Literatur:



Kreuzfahrerkönige 2

Dies ist das Spiel, das Paradox und die große Strategie selbst auf die Karte setzt und ein Phänomen auslöst, das DLC und Design im Wert von fast zehn Jahren im Bereich der großen Strategie antreibt. Es ist auch erwähnenswert, dass das Basisspiel für Kreuzfahrerkönige 2 ist jetzt kostenlos zu spielen, es gibt also keine Eintrittsbarriere, wenn Sie diese selbst ausprobieren möchten.

Wenn Sie Hilfe beim Einstieg benötigen, haben wir eine Crusader Kings 2 Tipps Führer, ein Führer zu allen Crusader Kings 2 DLC veröffentlicht, sogar ein CK2 Mods führen!



Europa Universalis 4

Der bisherige Goldstandard der Paradox-Grand-Strategie ist die vierte Iteration einer Serie, die ursprünglich aus einem gleichnamigen Brettspiel der alten Schule adaptiert wurde, das inzwischen zu einem gleichnamigen Brettspiel umgebaut wurde.

Ziehen Sie Ihre Nation durch die turbulenten Zeiten des 15. Jahrhunderts bis zum Zeitalter der Vernunft und der Revolution Napoleons und verbessern Sie Ihre Technologie, Ihren politischen Scharfsinn und Ihre Fähigkeit, Ihre Nachbarn auf diesem Weg zu beurteilen. Unter den historischen großen Strategiespielen Europa Universalis 4 ist bemerkenswert, weil es sich nicht ausschließlich auf Europa konzentriert, sondern über die gesamte Zeitspanne, die es abdeckt, Zugang zu einem Großteil der Welt gewährt. Möchten Sie einen nordamerikanischen Indianerstamm in ein industrielles Kraftwerk verwandeln, um in Europa einzudringen? Möchten Sie die HRE auflösen und Deutschland frühzeitig gründen? Die einzige Grenze ist Ihre Vorstellungskraft & hellip; und das Content-Design, denke ich.

Weiterführende Literatur:

Ein vergrößerter Blick auf die Galaxienkarte zeigt zwei Reiche, die sich Grenzen teilen.

Stellaris

Das erste von Paradox 'großartigem Strategiespiel, das dank seines Science-Fiction-Themas in das 4X-Gebiet abwandert Stellaris Sie sind nicht länger auf einfaches irdisches Leben beschränkt. Erschaffe eine neue begabte Spezies, entscheide dich für ihre politischen und sozialen Neigungen und gehe dann zu den Sternen, um ein Imperium über eine zufällig erzeugte Galaxie zu verbreiten, und wetteifere um Ressourcen und Position gegen deine Gleichen und die Politik lang gefallener Vorgesetzter.

Mehr wie das:Das beste Weltraumspiele auf dem PC



Stellaris ist jetzt über vier Jahre alt und verfügt bereits über mehrere DLCs, die die Optionen für Ihre Weltraumimperien erweitern und erweitern. Obwohl es möglicherweise nicht die historische Tiefe hat, von der andere Paradox-Titel abhängen können, konzentriert es sich mehr darauf, neue Erfahrungen mit neuen Situationen so oft wie möglich zu entwickeln, wobei der Schwerpunkt auf der Anpassung der Spieler liegt. Außerdem können Sie Ihre eigenen Raumschiffe entwerfen, was für diese Art von Spielen immer ein Bonus ist.

Weiterführende Literatur:

ein Schuss einer militarisierten Grenze, Truppen auf beiden Seiten.

Herzen aus Eisen 4

Diese Serie ist einzigartig in ihrem Versuch, eine 'wahre' große Strategie zu sein WW2 Spiel im Gegensatz zu anderen Kriegsspielen, die auf ähnlichen strategischen Ebenen operieren, aber im Allgemeinen auf die Breite des gesamten Krieges verzichten. Ähnlich wie bei EU4 können Sie hier als jede Nation auf jedem Kontinent während der Ära und der Politik spielen, die als Hintergrund für den Zweiten Weltkrieg diente, und Ihr Bestes geben, um zu profitieren und zu überleben, nicht unbedingt in dieser Reihenfolge.

Mehr wie das:Das beste Kriegsspiele auf dem PC

Herzen aus Eisen 4 befindet sich in einer Art Übergang - seit dem Start ist es hin- und hergerissen zwischen der Notwendigkeit, ein authentisches 'wie es passiert ist' -Erlebnis im Zweiten Weltkrieg zu bieten (Hearts of Iron III war zwar in einigen Bereichen flexibel, aber größtenteils im Zweiten Weltkrieg auf Schienen). und eine aufstrebende Spielerbasis, die einen Sandbox-Ansatz verfolgt und Alt-History- und Was-wäre-wenn-Szenarien ermöglicht. Aus diesem Grund haben derzeit nicht alle Länder den gleichen Zugang zu interessanten Entscheidungsbäumen, wobei der Schwerpunkt derzeit auf denjenigen liegt, die zu dieser Zeit bedeutende Akteure waren. Derzeit scheint es jedoch bei jedem Update eine Verbesserung der Alt-Historie zu sein. Denken Sie also daran, wenn Sie ein WW2-Enthusiast sind.

Weiterführende Literatur:

neue PC-Spiele Imperator Rom

Imperator: Rom

Veröffentlicht im April 2019, Imperator: Rom war ein Versuch, das Lernen von fast zwei Jahrzehnten zu analysieren, um Spiele wie dieses für ein neueres Publikum zu entwerfen. Kurz nach dem Zusammenbruch des Reiches von Alexander dem Großen (304 v. Chr.) Können Sie jede Nation oder jedes Gemeinwesen auswählen, die in dieser Zeit existierten, und versuchen, sie zur Größe zu führen. Die Zeitlinie endet offiziell, als Augustus zum Kaiser ernannt wurde.

Es hatte einen etwas felsigen Start, mit Steam-Bewertungen, die in den Bereich 'Meist negativ' fielen, und einer geteilten Kritikermeinung. Das Inhaltsangebot und das historische Flair waren das schwächste Element von Imperator, aber es wurde mit kostenlosen Patches und Inhaltspaketen, die sich auf bestimmte Bereiche und Kulturen konzentrieren, besser. Das Entwicklerteam hat sich als sehr mobil erwiesen und ist bereit, ganze Aspekte des Designs komplett zu überdenken. Das ist gut so und wir können es kaum erwarten zu sehen, wie sich dieses entwickelt.

Weiterführende Literatur:

Ein römischer Legionär und ein gallischer Krieger treten auf einem Schlachtfeld an

Totaler Krieg: Rom II

Bis zur Veröffentlichung von Three Kingdoms (unten) hatte Total War: Rome II die Ehre, mit deutlichem Abstand das meistgespielte historische Strategiespiel der Creative Assembly zu sein. Es hat seit einigen Jahren einen treuen Kern von rund 10.000 Spielern, was CA dazu inspiriert hat, mehr DLC für das Spiel zu erstellen, obwohl es jetzt über sechs Jahre alt ist (kein anderes CA-Spiel, das so alt ist, hat solche Unterstützung erhalten).

Verbunden:Das beste Total War-Spiele

Rom II hatte einen sehr felsigen Start, aber es ist heutzutage an einem sehr guten Ort. Rom: Total War ist der Kult-Klassiker für viele ältere Serienfans, und Rom II ist im Großen und Ganzen ein besseres und umfassenderes Spiel. Es ist nicht perfekt, aber wenn Sie nicht wirklich vom Ruhm Roms abgeschreckt sind, ist dies ein ausgezeichnetes Beispiel zum Ausprobieren.

Weiterführende Literatur:

Ein Ork, der eine Axt schwingt, stürmt auf einem Schlitten, der von drei Wölfen geführt wird, in die Schlacht. Andere Orks sind im Hintergrund, einschließlich einer Belagerungswaffe.

Totaler Krieg: Warhammer I & II

Als Abkehr von ihrem üblichen Tarif landete Creative Assembly einen ziemlichen Coup, als sie das Recht erhielten, an der Warhammer Fantasy-Lizenz von Games Workshop zu arbeiten. Dies war zu einer Zeit, als das IP selbst in der Tischwelt zugunsten der 'Nu Fantasy' -Linie von Age of Sigmar gestrichen worden war.

Zum ersten Mal in die Fantasie zu gehen, ermöglichte es den Designteams auch, sich zu entspannen und kreativ zu werden. Von der Strategiekarte bis hin zu taktischen Schlachten wurden fantasievolle Wendungen und Innovationen erzielt. Einige sind großartig, andere sehr subjektiv (wir sind wirklich kein Fan von taktischen Schlachten in den Warhammer-Spielen), aber niemand kann leugnen, dass es ein Erfolg war. Wenn Sie auf der Suche nach einer fantastischeren Variante der Grand-Strategie sind, gibt es nur wenige, die besser sind.

Weiterführende Literatur:

Zwei Armeen prallen aufeinander, eine blau und die andere rot. montierte Einheiten im Vordergrund.

Totaler Krieg: Drei Königreiche

Dieses im Mai 2019 veröffentlichte Total War-Spiel versucht, die Hardcore-Sensibilität der klassischen Titel mit einigen der besseren Innovationen aus der Fantasy-Linie von Total Warhammer zu verbinden. Creative Assembly hat gedroht, a Drei Königreiche-Ära China-Spiel noch vor Rom II. Es ist also schön zu sehen, dass sie dieses Ziel endlich erreichen.

Es war größtenteils ein Erfolg - Three Kingdoms hat die Kampagnenebene besser gemacht als je zuvor, mit einigen sehr bedeutsamen Interaktionen und Dynamiken zwischen den verschiedenen Fraktionen. Der taktische Kampf in Echtzeit liegt irgendwo zwischen dem Warhammer und anderen historischen Titeln, und obwohl es bestimmte Aspekte gibt, die auf den persönlichen Geschmack zurückzuführen sind, ist er immer noch eine sehr robuste und sehr anständige taktische Kampfmaschine, die wirklich dazu beiträgt, den politischen Machenschaften der Warhammer Gewicht zu verleihen rundenbasierte Schicht.

Weiterführende Literatur:

Feld des Ruhms: Reiche

Field of Glory: Empires wurde im Juli 2019 veröffentlicht und ist ein neues historisches Grand-Strategy-Spiel von Slitherine. Es versucht, den Raum zwischen Rom 2 und Imperator zu besetzen und bringt einige kluge Ideen und anständige Designentscheidungen mit sich. Es ist ein bisschen altmodisch, aber die Entwickler haben in der Vergangenheit Hardcore-Kriegsspiele entwickelt, so dass einiges davon durchbluten würde. Es hat definitiv den militärischen Fokus älterer Total War- und Paradox-Titel, aber als einige wirklich interessante Mechanismen in Bezug auf das Empire & Population Management. Es geht auch nicht um die gleiche 'Breite' wie Imperator, sondern um einige sehr fokussierte Abstraktionen, die uns an das ursprüngliche Rom erinnern: Total War.

Um ehrlich zu sein, ist dies angesichts des Erfolgs von Imperator wahrscheinlich eine gute Sache - „weniger ist mehr“ gilt auch heute noch. Das andere Ace-in-the-Hole von Empires ist die Möglichkeit, sich mit einem anderen Slitherine-Titel, Field of Glory II, zu synchronisieren und die Kampfdaten von Empires zu exportieren, damit Sie den Kampf wie in einem Total War vollständig ausspielen können Spiel. Es ist ein zusätzlicher Schritt, aber der Prozess ist so reibungslos wie möglich und FOG2 ist ein wirklich gutes taktisches rundenbasiertes Kriegsspiel, um fair zu sein. Jetzt, da es draußen ist, wird es interessant sein zu sehen, wohin Slitherine es bringt - sie sind nicht für paradoxe Unterstützung bekannt, aber sie sind sicherlich aufmerksamer als die meisten anderen.

Universum der fernen Welten

Ähnlich wie Stellaris, Ferne Welten: Universum ist ein Weltraum-4X-Grand-Strategy-Spiel, das weitaus fleischiger und expansiver ist als sein Paradox-Gegenstück. Wenn Sie Stellaris immer noch nicht nach Ihrem Geschmack finden oder sich einer Herausforderung stellen möchten, ist dies auf jeden Fall einen Besuch wert. Distant Worlds ist ein tiefes Spiel mit einer sehr steilen Lernkurve, und ab einem bestimmten Punkt kann das Management von Imperien ziemlich anstrengend werden. Auf der anderen Seite hat das Spiel einen wunderbaren Trick, mit dem Sie fast alle Funktionen einem KI-Handler übertragen können, sodass Sie sich auf das konzentrieren können, was Sie am meisten interessiert. Wenn Sie möchten, können Sie sogar die Kontrolle über alle außer einem einzigen Schiff aufgeben und mutig dorthin gehen, wo noch keine KI zuvor war, während Sie Ihre prozedural erzeugte Galaxie erkunden.

Als älteres Spiel hat Distant Worlds einen ausgesprochen 'Old School' -Geschmack und mehr als jeder andere Eintrag auf der Liste repräsentiert den Zusammenhang, in dem 4X und Grand-Strategy verschmelzen - und wo die Unterschiede liegen.

LunatixOnline ist mit dem Paradox Store verbunden.