Barack Obama: 'Pokémon interessieren mich nicht'

barack obama i don t care about pok mon

Barack Obama interessiert sich nicht für Pokémon. Er ist in dieser Hinsicht nicht allein unter den US-Präsidenten - ich vermute, Nixon, FDR oder Lincoln haben nicht zu viel über Charmander nachgedacht -, aber er ist einzigartig darin, sein Desinteresse an Nintendos massivem Franchise öffentlich bekannt zu machen.



'Pokémon interessieren mich nicht', sagt Obama, 'aber das bedeutet nicht, dass es nicht immer wieder zurückkommt.' Wie Sie vielleicht bereits vermutet haben, ist dies eine Reaktion auf Wähler, die sagen: 'Politik interessiert mich nicht' - eine Entschuldigung, für die der ehemalige Präsident nicht viel Zeit hat.



'Darauf setzen die Machthaber. Das wirst du auschecken. Dass du nicht abstimmst. Wenn Sie sich abmelden, können andere Personen diese Lücke im Wesentlichen füllen. Dadurch können sie nichts gegen die Dinge unternehmen, die die Regierung gerne tun würde. Also, wenn Sie wirklich einen Schraubenschlüssel in ihre Pläne werfen wollen, werfen Sie sie raus. Wähle jemanden, der besser ist. “

Die Pokémon-Referenz macht einen soliden Übergang - es ist sicherlich eine natürlichere Referenz für die politische Popkultur als die Zeit von Hillary Clinton sagte 'Ich versuche herauszufinden, wie wir sie dazu bringen, dass Pokémon zur Wahl geht.' Obamas Kommentar scheint jedoch weniger Meme-Potenzial zu haben.



Sie können es unten selbst hören - es ist der erste Punkt, den der frühere Präsident anspricht. (Und ja, in den USA ist es fast soweit. Sie sollten wahrscheinlich sicherstellen, dass Ihre Registrierung aktuell ist.)

Oh, und bevor Sie sich fragen, warum wir hier auf LunatixOnline über eine Nintendo-Serie schreiben, schauen Sie sich Pokémon TCG Online an, das auf Windows und Mac verfügbar ist. Es ist kein Artefakt, aber Sie können offiziell mit Pikachu auf dem PC spielen.