Weg mit den Wolken: League of Legends lässt Adobe Air für seinen neuen Pre-Game-Client fallen

away with clouds

Die aktualisierte League of Legends-Client-Landingpage.

Zu jeder Zeit wird fast jeder Teil von League of Legends für eine Überarbeitung dimensioniert. Urgot ist nur der neueste von vielen Champions, der einen neuen Anstrich bekommt, und der Riss des Beschwörers ist auf dem Weg zum größten Update in seiner Existenz. Aber da sich alles ändert, ist der Client des Spiels merklich gealtert - er knarrt unter dem Gewicht jedes neuen Charakters.



Nicht mehr, nicht länger. Riot ist damit beschäftigt, den Grundstein für einen neuen Kunden zu legen, der auf brandneuen Technologien basiert.



Ein Update für die PBE ist die erste Phase eines langen, gründlichen Prozesses zur Verbesserung der LoL-Erfahrung vor dem Spiel.

„Ein großer Teil dieser ersten Phase umfasst die Einführung neuer Kern-Client-Technologien.“ schrieb Riot . 'Diese Technologie wird Ihre Erfahrung vor dem Spiel zwar nicht merklich verändern, hilft uns jedoch bei der Planung unserer zukünftigen Updates.'



Die neue Technologie verzichtet auf die Adobe Air-Plattform des aktuellen LoL-Clients zugunsten der eigenen Codebasis von Riot und einer HTML5-Benutzeroberfläche.

Aber es wird nicht alles auf einmal ankommen. Das Aktualisieren des Pre-Match-Clients ist ein besonders sorgfältiger und mühsamer Prozess, da die Stabilität des Spiels „jede andere Priorität überwiegt“.

'Bevor wir große Funktionsänderungen in Angriff nehmen können, müssen wir sicherstellen, dass jede von uns eingeführte Kerntechnologie robust genug ist, um die Aufgabe zu erledigen', so die Entwickler. 'Vor diesem Hintergrund haben wir unsere ersten Ziele ausgewählt, indem wir nach den am wenigsten riskanten Teilen des Kunden gesucht haben, die aktualisiert werden sollen.'



Riot wird daher zunächst die Patcher- und Client-Landingpage von LoL testen - obwohl in diesem ersten Update „ein Großteil der Kerntechnologie“ für den neuen Client enthalten sein wird.

Sowohl der Patcher als auch die Client-Landingpage unterliegen einigen Layoutänderungen, damit LoL-Nachrichten und -Updates auf einen Blick leichter analysiert werden können.

'Diese ersten Iterationen werden Ihre Erfahrung vor dem Spiel nicht neu definieren, aber sie stellen Arbeit dar, auf die wir sicher bauen können, wenn wir unsere neue Kerntechnologie testen und erweitern', schloss Riot.



'Wenn Sie die gewünschten Änderungen derzeit nicht sehen, machen Sie sich keine Sorgen, denn wir wissen, dass andere Teile des Kunden die Aufmerksamkeit schaden, und wir sind bestrebt, sie ins Labor zu bringen, um etwas Großartiges zu liefern.'

Welche Aspekte der Erfahrung von LoL vor dem Spiel schaden Ihrer Meinung nach einem der Probleme? 100 besten kostenlosen PC-Spiele ?