Archenhäuser: Treffen Sie die Baumeister von Arche: Survival Evolved

ark houses meet master builders ark

Ark lässt dich eine Welt der Dinosaurier überleben, aber einige Spieler entscheiden sich stattdessen dafür, die Grenzen der Gebäudemechanik zu überschreiten

Arche: Überleben entwickelt

Für die meisten Menschen bedeutet der Bau eines Hauses oder einer Basis in Studio Wildcards mit Dinosauriern gefüllter Arche: Survival Evolved einfach, vier Wände, ein Dach und ein Fundament niederzureißen. Es gibt jedoch eine Reihe von Spielern, die entschieden haben, dass dies bei weitem nicht genug ist.



Ark hat trotz der vielen Einschränkungen des Spiels in diesem Bereich eine engagierte Baugemeinschaft aufgebaut. Diese Personen konzentrieren sich nicht darauf, sich vor Trauernden oder gelegentlich zahnigen Raubtieren zu schützen. Stattdessen versuchen sie, einfallsreiche Designs zu kreieren, die ihre Geschicklichkeit und ihr Können mit der überraschenden Vielseitigkeit der begrenzten Baumechanik des Spiels demonstrieren.



Britische YouTuber Aaron Longstaff Er betreibt einen Kanal, in dem er extravagante Gebäude erstellt und den Betrachter durch jeden Schritt des Prozesses führt, während er realistische Gebäude baut, darunter Rathäuser, mediterrane Villen und Ställe in den prähistorischen Landschaften von Ark. Er spielt das Spiel seit seiner Veröffentlichung auf Steam Early Access im Jahr 2015 und glaubt, dass es diese langwierige und turbulente Entwicklung ist, die zur geschmeidigeren Natur der Gebäudemechanik beigetragen hat.

'Was ich an [der Mechanik] wirklich genieße, ist, dass sie sehr pingelig, unvollendet und rau an den Rändern sind. Aus diesem Grund geben die meisten Menschen auf und bauen sehr grundlegende Strukturen auf “, erklärt Longstaff. „Ich liebe die Tatsache, dass viele der von mir erstellten Builds nur aufgrund der fehlerhaften Gebäudemechanik möglich sind. Ein gutes Beispiel ist das Absenken und Anheben von Fundamenten mithilfe von Säulen und Decken. “



Travis Creveling, online bekannt als DC 138 ist ein weiterer YouTuber, der sich auf Videos zum Erstellen spektakulärer Designs in Ark spezialisiert hat. Wie Longstaff betont er die Bedeutung von Problemumgehungen, die das Entwicklungsteam nicht beabsichtigt, wenn es darum geht, größere Builds zu ermöglichen, und verweist speziell auf den Trick zum Erstellen von Kreisen Durchbruch in der Community.

Als der Kreisbau-Trick herauskam, machte er endlich die Ölplattform möglich

Travis Creveling

Arche YouTuber

In Ark können Sie auf natürliche Weise kein perfekt rundes Fundament platzieren. Dies ist jedoch möglich, wenn Sie mehrere Fundamente mithilfe von Säulen zusammenmischen. Bemerkenswerte Bauherren Gummi , Leerlink , und Kapitän Fatdog war Pionier der Technik und wurde seitdem in einer Reihe von ehrgeizigen Builds eingesetzt.

Eine der beeindruckendsten Konstruktionen von Creveling, eine hochdetaillierte Ölplattform, verwendet die runde Fundamenttechnik. Es dauerte Wochen, bis er perfekt war und einen dekorativen Kran, einen Hubschrauberlandeplatz und ein paar mehrfarbige Streben enthielt, die alle sorgfältig zusammengestupst werden mussten.



„Ich habe ein paar Baupartner wie Missy Prime und Mega Dre und wir überlegen uns manchmal Ideen “, sagt Creveling. „Viele der Dinge, die ich baue, stammen von Dingen, die ich im wirklichen Leben gesehen habe. Als der Kreisbau-Trick herauskam, machte er endlich [die Ölplattform] möglich. “

Ähnlich wie Creveling betrachtet Longstaff reale Strukturen als Inspiration für sein Gebäude. Bei jedem neuen Projekt versucht er, jeden Teil davon so authentisch wie möglich zu gestalten, indem er Referenzmaterial als Blaupause verwendet, um sicherzustellen, dass er auf dem richtigen Weg bleibt.

„Ich habe immer versucht, meine Gebäude so aussehen zu lassen, wie sie in einer realen Umgebung mit struktureller Unterstützung und Türen aussehen würden, wo sie sein sollten“, sagt Longstaff. „Ich verwende auch häufig Google Bilder. Wenn ich beispielsweise ein Strandhaus baue, suche ich nach realen Strandhäusern und wähle drei oder vier aus, die mich ansprechen, und verwende sie dann für die Blaupause.



Verbunden:Brauen Arche Bier und Gründung einer erfolglosen Brauerei

„Aber manchmal habe ich eine Idee im Kopf, skizziere sie auf Papier, springe dann auf das Spiel und spiele mit fünf oder sechs Variationen dieser Idee herum. Meistens ist es eine Mischung aus dem besten Teil jeder Variation, die ich zusammenziehe, um den endgültigen Build zu erstellen. '

Sein mittelalterlicher Kirchenbau ist ein gutes Beispiel für diesen Prozess. Es ist wohl sein komplexestes Projekt, da es eine Reihe verschiedener Techniken verwendet, die die Community im Laufe der Jahre entdeckt hat. Longstaff musste nicht nur die Säulen beschädigen, um in unterschiedlichen Höhen zu erscheinen, sondern auch drei separate Wandschichten mit Zaunpfosten platzieren, um den dichteren Umriss der Kirche zu erreichen.

Was an diesen Builds am bemerkenswertesten ist, ist nicht unbedingt der Detaillierungsgrad oder die Zeit, die benötigt wird, um alles perfekt zu machen. Es ist, wie völlig fehl am Platz viele dieser Builds innerhalb der Steinzeitästhetik des Spiels liegen. Studio Wildcard hatte nie erwartet, dass Spieler Strukturen und Gebäude in dieser Größe und Größe bauen würden, aber die Community arbeitet zusammen und teilt Wissen, um die Mechanik voranzutreiben und immer ausgefallenere Konzepte zu versuchen.

Lassen Sie einige Freunde den Build nach Ideen oder Kritik durchsuchen

Aaron Longstaff

Arche YouTuber

'Ich glaube nicht, dass Wildcard [erwartet], wie groß die Baugemeinschaft werden würde und wie kreativ die Leute sein würden', sagt Longstaff. „Sie haben uns ein sehr begrenztes Toolset zur Verfügung gestellt und in zahlreichen Tweets und Foren offen gesagt, dass sie Mods wie Strukturen plus zurückgedrängt haben, weil es im PvP ausgenutzt würde. Und das habe ich vorwiegend festgestellt: Die meisten Updates und DLCs konzentrieren sich nicht auf das Erstellen. Die Baugemeinschaft wurde verrückt, als sie einen Schlepper in das Spiel einführten. So vernachlässigt haben wir uns gefühlt. '

Arche kann sein bekannt für seine schlechten Nachbarn Aber wie bei den meisten Online-Spielen gibt es eine Reihe positiver Communities, die sich um ihre Funktionen drehen. Die Online-Community ist eine solche Gruppe. Es zeigt die Kraft der Zusammenarbeit und den Wunsch, über die beabsichtigte Erfahrung des Entwicklers hinaus zu spielen.

Abschließend frage ich beide Bauherren, welche Tipps und Ratschläge sie jemandem geben würden, der der Community beitreten und größere, ehrgeizigere Builds versuchen möchte.

'Mein Tipp [für alle, die bauen möchten] wäre, online nach echten Designs Ihrer Idee zu suchen', sagt Longstaff. „Schreiben Sie dann die Idee auf Papier, um ein Gefühl für den Bau zu bekommen, bevor Sie ein grobes Design mit Fundamenten erstellen. Lassen Sie auch einige Ihrer Freunde auf dem Server erscheinen und schauen Sie sich den Build an, um Ideen zu finden oder einfach nur zu kritisieren. Ich habe so viele Designs geändert, dass meine Freunde Feedback geben. “

Weiterlesen:Das beste Überlebensspiele auf dem PC

'Ich würde sagen, Geduld ist das Beste', fügt Creveling hinzu. 'Nehmen Sie sich Zeit und gehen Sie keine Kompromisse ein. Zerreißen Sie es und bauen Sie es neu auf, wenn Sie nicht 100% zufrieden sind. Wissen Sie auch, womit Sie arbeiten. Das bedeutet, Techniken zu üben, bevor Sie einen großen Build annehmen. Es wird bei den Stressniveaus helfen. Aber sei dir bewusst, dass Fehler passieren. “