40K-Ego-Shooter Fire Warrior kommt zu GOG

40k first person shooter fire warrior comes gog

Fire Warrior war weit davon entfernt, das beste Warhammer 40.000-Spiel zu sein, als es 2003 herauskam, aber Kujus Shooter hatte einiges zu bieten. Zum einen ist es ein seltenes 40K-Spiel, das sich ausschließlich darauf konzentriert, eine nicht-menschliche Fraktion zu spielen, den Anime-inspirierten Tau. Das erste Mal, dass Sie einem Space Marine als Gegner gegenübertreten, der zweieinhalb Meter groß und mit einer Power-Panzerung ausgestattet ist, ist ziemlich denkwürdig. Der andere Vorteil ist ein von Tom Baker kommentiertes Intro – wenn Sie jemals einen der besseren Schauspieler in Doctor Who hören wollten, der sagt: 'Es ist das 41. Jahrtausend, und es gibt nur Krieg', klicken Sie auf dieses Video da oben.

Dank GOG, Feuerkrieger ist wieder verfügbar , die auf modernen Windows-Versionen mit modernen Auflösungen ausgeführt wird, obwohl einige Benutzer Störungen bei über 1080p melden. Nicht, dass ein Spiel aus dem Jahr 2003 mit einer höheren Auflösung sowieso großartig aussehen wird.



Es ist ein mittelmäßiger Korridor-Shooter, aber wenn Sie ein 40.000-Tragiker sind, wird es Ihnen Spaß machen, am anderen Ende eines Kettenschwerts oder eines Boltgewehrs zu sitzen. Am oberen Ende der Qualitätsskala hatte das rundenbasierte Taktikspiel Mechanicus des letzten Jahres gerade ein GOG-Release auch, und sein neuer DLC Heretek ist auch draußen.