10 Dinge, die ich an Skyrims Dawnguard DLC liebe

10 things i love about skyrims dawnguard dlc

Ich habe also Dawnguard, den ersten Skyrim-DLC, für Xbox 360 fertiggestellt. Boo! Zischen! Aber ich freue mich aus zwei Gründen darauf, es wieder auf dem PC zu spielen. Erstens gibt es nicht jedes Mal eine 20-Sekunden-Ladepause, wenn ich durch eine Tür gehe, und zweitens hat Dawnguards Hauptquest zwei verschiedene Verzweigungspfade. Sie schließen sich entweder einer Gruppe von Vampirjägern an oder werden selbst einer. Beide Wege gewähren Ihnen Zugang zu einigen dämlich mächtigen Waffen und einer Reihe neuer Fähigkeiten. Hier sind zehn Dinge, auf die Sie sich freuen können, wenn Dawnguard endlich auf dem PC erscheint.



1. Verbesserter Vampirismus

Aber du könntest ein Vampir in Vanilla Skyrim sein! Ich höre dich sagen. Ja, du könntest, aber es war unausgegoren. Dawnguard verkörpert Vampirismus und macht es zu einer lohnenden Wahl. Jetzt können Sie die vierte Stufe des Vampirismus erreichen, ohne dass die Leute sofort fliehen oder Sie angreifen. Bluttränke können für eine schnelle, unkomplizierte Reparatur des roten Zeugs herumgetragen werden, und Sie erhalten Zugang zu 11 vampirspezifischen Vorteilen, einschließlich der Beschwörung eines Wasserspeiers, der Ihnen im Kampf hilft.

2. Vampirfürst-Form

Wenn du Harkons Blutsauger-Zirkel beitritt, erhältst du die Macht, dich in einen Vampirlord zu verwandeln. Diese grauenhafte alternative Form lässt die Leute in Schrecken davonlaufen, und Sie erhalten einen mächtigen primären Abflusszauber und einen sekundären Todeszauber. Sie können schweben oder auf dem Boden landen und Menschen mit Ihren Krallen aufschlitzen. Es macht jede Menge Spaß, aber wechseln Sie nicht die Form in einem geschlossenen Raum: Sie passen nicht durch die Tür zurück. Hoffen wir, dass sie das vor der PC-Veröffentlichung patchen.

3. Werwolf-Fertigkeitsbaum

Es sind nicht nur Vampire, die ihre eigenen einzigartigen Vorteile erhalten, sondern auch Werwölfe. Der Lykanthropie-Fertigkeitsbaum bietet eine Auswahl interessanter Kräfte. Mit Totem of the Moon können Sie während des Kampfes einen Mit-Werwolf beschwören. Animal Vigor gibt dir in Bestienform einen 100%igen Schub für Gesundheit und Ausdauer; und Totem of Terror (klingt wie ein Metal-Album) lässt Feinde fliehen, unabhängig von ihrem Level. Aber Vorsicht: Ein Vampirlord zu werden, wird deine Lykanthropie heilen.

4. Auriels Bogen

Diese einzigartige Waffe ist in einer der besten Quests von Dawnguard zu finden, „Touching the Sky“, die Fans von Elder Scrolls-Überlieferungen aus Gründen lieben werden, die zu verderblich sind, um sie aufzudecken. Auriels Bogen ist nicht nur eine mächtige Fernkampfwaffe, sondern kann auch zwei Spezialpfeile abfeuern. Blutverfluchte Pfeile blockieren, wenn sie in den Himmel geschossen werden, die Sonne. Perfekt für Vampire. Alternativ verwandeln Sonnenheilige Pfeile die Sonne in Ihren persönlichen orbitalen Luftangriff. Es lohnt sich, danach zu suchen.

5. Neue Nebenquests

Dawnguard hat acht Monate (!) in der Entwicklung gedauert, es ist also ein ziemlich großer Teil neuer Inhalte. Es ist nicht nur die Quest Dawnguard vs. Vampire, die Sie genießen werden; Es gibt auch einige andere Seiten, die jeweils neue Beute, Dungeons, Geschichten und Charaktere aufwerfen. In gemächlichem Tempo habe ich fast 30 Stunden gebraucht, um alles zu tun, was der DLC zu bieten hat. Die einzige Enttäuschung ist, dass einige der Dungeons aus wiederverwendeten Assets aus dem Hauptspiel bestehen.

6. Armbrüste

Als ich zum ersten Mal hörte, dass Armbrüste in Dawnguard enthalten sind, habe ich nicht viel erwartet. Aber dann habe ich einen benutzt. Für heimliche Charaktere ist es die Perfektion selbst. Sie sind schneller und präziser als Bögen und heften sich mit einem befriedigenden /thunk/ in den Kopf eines Feindes. Sie sind die bevorzugte Waffe der Dämmerwache, aber auch Vampire können sie verwenden. Es gibt auch eine noch mächtigere Zwergenvariante, für die Sie die Baupläne in einer neuen Quest erhalten können, 'Ancient Technology'.

7. Der Seelenhaufen

Das dramatischste neue Gebiet in Dawnguard ist der Soul Cairn. Dies ist eine Ebene des Vergessens, auf die man über ein mysteriöses Portal in Schloss Volkihar zugreifen kann – ein weiteres neues Gebiet, das vor der Küste in der Nähe von Winterhold auftaucht. Der Soul Cairn ist nicht nur optisch auffällig, sondern auch riesig. Es ist voller wütender daedrischer Geister und Risse im Boden, die bei Berührung alle Seelensteine ​​​​füllen, die Sie in Ihrem Inventar haben. Es ist eine der surrealsten Umgebungen von Skyrim.

8. Ändere dein Aussehen

Wenn Sie 100 Stunden lang Vanilla Skyrim gespielt haben, haben Sie wahrscheinlich das Gesicht Ihres Charakters satt oder bedauern es, ihm diese dumme Narbe zu geben. Nun, die gute Nachricht ist, dass Dawnguard Ihnen erlaubt, Ihr Aussehen zu ändern – aber nicht Ihre Rasse oder Ihr Geschlecht. Der DLC lässt eine Frau namens Galathil in Riftens Ragged Flagon erscheinen, die Ihr Aussehen im Austausch für 1000 Gold ändert. Sie können dies so oft tun, wie Sie möchten, vorausgesetzt, Sie haben die Münze.

9. Gepanzerte Trolle

Vampire können sich also in blutsaugende Dämonen verwandeln, aber die Dawnguard hat auch einige Vorteile: nämlich die Möglichkeit, gepanzerte Trolle als KI-Gefährten zu rekrutieren. Diese massigen Bestien sind im Kampf beeindruckend und stürzen sich kopfüber in Gruppen von Feinden. Leider bedeutet dies, dass sie oft sterben, wenn sie sich härteren Feinden stellen, aber keine Sorge: Sie können so oft Sie möchten, einen weiteren für 500 Gold in Fort Dawnguard, dem Hauptquartier der Vampirjäger, anheuern.

10. Drachenknochenwaffen

Handwerker werden erfreut sein zu erfahren, dass in Dawnguard aus Drachenknochen eine ganze Reihe neuer Waffen geschmiedet werden können. Drachenknochenwaffen sind die stärksten im Spiel, noch mehr als Daedric, aber du benötigst viele Ebenholzbarren, Knochen und Lederstreifen, um die ganze Waffenkammer zu bauen. Sie sehen ziemlich lächerlich aus, besonders der sperrige Drachenknochenkriegshammer, aber wenn sie so viel Schaden anrichten, wird es Ihnen schwer fallen, sich darum zu kümmern.

Schauen Sie sich Dawnguard mit diesen Screenshots genauer an und erfahren Sie mehr in diesem E3-Videointerview mit Art Director Matt Carofano.